Die Gärten der Abtei von Daoulas - Daoulas (29) - Finistère - Bretagne - Frankreich

Die Gärten der Abtei von Daoulas Daoulas - Finistère (29) - Bretagne - Frankreich

2 Videos

Die Gärten der Abtei von Daoulas : Die Abtei wurde 1167 von Sankt Augustins Kanonikern gegründet. Heute existieren davon noch die romanische Kirche und Kreuzgang, in der Bretagne ein bemerkenswertes Ensemble, das denkmalgeschützt ist.
Das 1986 gegründete Kulturzentrum versteht sich als Kreuzungspunkt zwischen den Kulturen. In Zeit und Raum, von der Bronzezeit bis zum Herzogtum Bretagne, von China bis Peru finden alle Kulturen hier einen Ort, sich auszudrücken.
Im Park hat es sich der Kräutergarten, der angelegt ist wie die Klostergärten im Mittelalter, zur Aufgabe gemacht, exotische, magische und vom Aussterben bedrohte Pflanzen zu erhalten.

  • Öffnungszeiten 2018 :
    Vom 29. März bis 14. Juni : täglich von 13.30 bis 18.00 Uhr.
    Vom 15. Juni bis 16. September: täglich von 10:30 bis 19:00 Uhr.
    Vom 17. September bis zum 6. Januar 2019: täglich von 13:30 bis 18:00 Uhr.
    24. und 31. Dezember: Schließung um 17:00 Uhr.
    Geschlossen am 25. Dezember 2018 und 1. Januar 2019.
  • Besuche :
    Ungeführte Besichtigungen.
    Führungen nach vorheriger Anmeldung .
    Behindertengerechter Zugang.
    Reservierung für gruppen
  • Preise :
    Erwachsene: 7 €.
    Kinder (7 bis 17 Jahre): 1 €.
    Freier Eintritt für Kinder unter 7 Jahren.
  • Serviceleistungen :
    Geschäft, Öffentliche Toiletten, Cafeteria, Fastfood-Restaurant, Rollstühle stehen zur Verfügung, Workshops für Kinder, Workshops Gärten, Pädagogische Aktivitäten, Liegerasen, Hunde müssen an der Leine geführt werden, Eigener Parkplatz, Ausstellungsbesuch.
  • Anfahrt :
    GPS (Lat x Long) : 48.361892700, -4.265252400