Der öffentliche Garten von Fougères - Fougères (35) - Ille-et-Vilaine - Bretagne - Frankreich

Der öffentliche Garten von Fougères Fougères - Ille-et-Vilaine (35) - Bretagne - Frankreich

Zu Füßen der Kirche von Saint Léonard gelegen, bietet der öffentliche Garten einen wunderbaren Panoramablick über die Burg, die Kirche Saint Sulpice und die Landschaft umher. Ein Musikpavillon, ein Wasserbecken aus dem 17. Jahrhundert und eine Sammlung von Farnen unterbrechen den Abstieg zum mittelalterlichen Viertel mit der Burganlage und den türkisfarbenen Wassern der Anlage des Rocher coupé”.
Der Spaziergang führt anschließend zum Garten des Val Nançon. Direkt unter der Burgmauer gelegen, ist dieser mosaikförmig angelegte Garten eine Aufforderung zur Reise. Bambus und Gemüsegarten liegen neben dem Oeuvre à la vie”, einem zeitgenössischen Kunstwerk, das in Zusammenarbeit mit Kindern entstanden ist.

  • Öffnungszeiten 2018 :
    Vom 16. April bis 15. Oktober von 8:00 bis 0:00 Uhr.
    Vom 16. Oktober bis 15. April von 8:00 bis 22:00 Uhr.
    Eintritt frei.
    Ausgangspunkt des Park ­ und Garten ­ Rundweges, aber auch des literarischen Rundgangs, der die Stadt durchzieht.
  • Anfahrt :
    Im Stadtzentrum, gleich bei der Kirche Saint Léonard.
    GPS (Lat x Long) : 48.351561000, -1.204626000