Der exotische Garten von Monaco in Provence-Alpes-Côte-d'Azur

Der exotische Garten von Monaco Monaco - Alpes-Maritimes (06) - Provence-Alpes-Côte-d'Azur - Frankreich

1 Video

Dieser Garten liegt direkt an der Steilküste und beherbergt etwa Tausend Kakteen und andere Sukkulenten, die hier riesige Dimensionen erreichen.
Unvergleichliche Aussicht über das Fürstentum und die französische und italienische Riviera.
Der exotische Garten von Monaco ist seit seiner Eröffnung 1933 einmalig in seiner Art geblieben. Unter freiem Himmel, in einem herrlichen Rahmen, vereinigt er eine große Anzahl von so genannten sukkulenten Pflanzen.
Die Pflanzen, die in diesem Garten akklimatisiert sind, kommen aus verschiedenen fernen Trockenzonen: Südosten der USA, Mexiko, Mittel- und Südamerika, Ost- und Zentralafrika, und arabische Halbinsel.
Eröffnungsjahr : 13 février 1933

  • Öffnungszeiten 2018 :
    Ganzjährig geöffnet, außer am 19. November (Nationalfeiertag) und 25. Dezember
    Januar , November, Dezember: 9 Uhr - 17 Uhr.
    Februar, März , April, Oktober: 9 Uhr - 18 Uhr.
    Von Mai bis September: 9 Uhr - 19 Uhr.
    Führung auf Anfrage
    Der Eintrittspreis beinhaltet auch den Zutritt zur Observatoriums-Grotte und zum Anthropologischen Museum.
  • Besuche :
    Ungeführte Besichtigungen.
    Teilweise behindertengerechter Zugang.
    Reservierung für gruppen
  • Preise :
    Erwachsene: 7,20 €
    Kinder/Studenten: 3,80 €
    Senioren:5,50 €
  • Serviceleistungen :
    Öffentliche Toiletten, Nicht akzeptierte Hunde.
    Snacks vor Ort erhältlich.
    Restaurant in unmittelbarer Umgebung.
    Das Gelände kann für Cocktails und Empfänge, Foto- oder Filmarbeiten gemietet werden.
    Pflanzenverkauf – Boutique
  • Anfahrt :
    GPS (Lat x Long) : 43.731172900, 7.412313700