Der botanische Garten von Cordeliers - Digne-les-Bains (04) - Alpes-de-Haute-Provence - Provence-Alpes-Côte-d'Azur - Frankreich

Der botanische Garten von Cordeliers Digne-les-Bains - Alpes-de-Haute-Provence (04) - Provence-Alpes-Côte-d'Azur - Frankreich

Der botanische Garten von Cordeliers : Gärten und Landschaften sind wie Spiegel, auf denen sich unsere Gefühle und Träume niederlassen.
An diesem friedlichen Ort, der zum Träumen einlädt, erwacht unsere Erinnerung durch den Duft der Lavendel aus alter Zeit, durch sanften Wind im reifen Weizen. Der botanische Garten von Digne wurde 1986 angelegt und hat von 1996 an seine Entwicklung zum Landschaftsgarten begonnen.
Was bis dahin ein kleines Konservatorium für alte regionale Pflanzensorten war, wird ein Ort der Ereignisse und Ausstellungen, die Ziele werden klarer definiert und die Sammlungen wachsen.
Den Eingang zum Garten verschönern diverse Zierpflanzen, die Gräser der Sammlung wiegen sich zwischen den Steinen des Landes, wo Rosen und Pflanzen aus dem Himalaja blühen.
Der Garten der wilden Heilkräuter zeigt Biotop-Nachbildungen: Trockene Berge, Kalksteingeröll, frisches Unterholz, feuchte Wiesen, Heide und Brachland.
Der Würzkräutergarten beherbergt neben den örtlichen Arten auch solche, die von weither kommen: afrikanische Pelargonien wachsen neben Lavendel und Lavandin, botanischen und Gartenrosen, südamerikanische Iris und Salvien...ihres Duftes wegen.
Der Küchengarten beherbergt hauptsächlich alte und wilde Gemüsearten aus Europa und Amerika, die jedes Jahr in einer anderen Anordnung gepflanzt werden. Ein kleines Labyrinth öffnet sich auf das Dahlienbeet, dessen Blumen aus den schönsten Exemplaren der Stadtbepflanzung ausgewählt werden.
Obst- und Schmuckbäume spenden kleinen Meditationsräumen ihren Schatten.
Der Garten der Sinne wurde 2005 angelegt. Auf einem spielerischen Parcours, der der reinen Sinnenfreude dienen soll, betonen taktil und sonor interessante Pflanzen die Skulpturen und die mineralischen Linien. Oberfläche : 2800 m2

  • Öffnungszeiten 2018 :
    Eintritt frei; geöffnet von Montag bis Freitag :
    9:00 bis 12:00 Uhr, 14:00 bis 18:00 Uhr, vom 15. März bis zum 15. November.
    Juli und August : 9:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 19:00 Uhr.
    Behindertengerechter Zugang; wir sprechen Englisch.
    Führungen für Gruppen auf Anmeldung.
    Hunde müssen an der Leine geführt werden !
  • Besuche :
    Ungeführte Besichtigungen.
    Führungen nach vorheriger Anmeldung , Mindestpersonenzahl pro Führung : 5 .
    Behindertengerechter Zugang.
  • Preise :
    Eintritt frei, Führungen nachmittags nach Voranmeldung.
  • Serviceleistungen :
    Ausbildungspraktika, Hunde müssen an der Leine geführt werden.
  • Anfahrt :
    GPS (Lat x Long) : 44.095930000, 6.236511000