Der Park von La Garenne-Lemot - Gétigné-Clisson (44) - Loire-Atlantique - Pays-de-la-Loire - Frankreich

Der Park von La Garenne-Lemot Gétigné-Clisson - Loire-Atlantique (44) - Pays-de-la-Loire - Frankreich

Der Park von La Garenne-Lemot : Der Bildhauer Frédéric Lemot hat diesen Park 1805 auf 13 ha als ideale Landschaft und Quelle der Inspiration für Landschaftsmaler angelegt. Der Park an den pittoresken Ufern der Sèvre Nantaise ist heute denkmalgeschützt. Gebäude, Fabriken und Schirmpinien bestätigen die Anspielung auf Italien, während der Besucher von den Terrassen ein Netzwerk der Perspektiven über die Stadt Clisson und die grandiosen Ruinen der mittelalterlichen Burg entdeckt.
Die Departementsregierung, Besitzerin des Parks, bietet in der Villa zeitweilige Ausstellungen an. Eröffnungsjahr : 1805
Oberfläche : 13 ha

  • Öffnungszeiten :
    Öffnungszeiten und Tarife sind uns für 2018 noch nicht mitgeteilt worden. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch!
  • Besuche :
    Ungeführte Besichtigungen.
    Geführte Besichtigungen .
    Teilweise behindertengerechter Zugang.
  • Serviceleistungen :
    Geschäft, Öffentliche Toiletten, Trinkwasserbrunnen, Pädagogische Aktivitäten, Dokumentationscenter, Liegerasen, Hunde müssen an der Leine geführt werden, Eigener Parkplatz, Ausstellungsbesuch.
  • Anfahrt :
    An der N 149, Clisson in Richtung Poitiers, an der Ortsausfahrt von Clisson rechts.
    GPS (Lat x Long) : 47.086093000, -1.271625000