Botanischer Park von La Teyssonnière - Buellas (01) - Ain - Auvergne-Rhône-Alpes - Frankreich

Botanischer Park von La Teyssonnière Buellas - Ain (01) - Auvergne-Rhône-Alpes - Frankreich

Der im 19.Jh. gegründete Landschaftspark von 15 ha enthält die schönste Sammlung der Rhône-Alpes an Pflanzen, die auf Heideboden gedeihen. Mehr als 300 verschiedene Arten von Rhododendren, Azaleen und Heiderkraut gewächsen entfalten im Mai ihren Blütenzauber. Französischer, Englischer Garten, Irrgarten und Unterholz folgen aufeinander.
In einem nach den Regeln der Kunst japanischer Meister angelegten Japanischem Garten (auch Verwandlungsgarten), der von seltenen Bambusarten geschützt wird, fällt der Blick auf seine kleinen Teiche, seine Inseln, seinen Steg und seine asiatische Vegetation fremdartiger Formen und Farben. Ein Zen-Garten ganz in der nähe lässt den Spaziergänger still innehalten. Eröffnungsjahr : 1988
Oberfläche : 15 hectares

  • Öffnungszeiten 2018 :
    Geöffnet Samstag 2 und Sonntag 3. Juni von 14 bis 19 Uhr, für ”Rendez-vous aux Jardins”.
    Gruppen (+20) geöffnet vom April bis September, nach Voranmeldung.
    Einzelbesuche in der Woche von 14.00 bis 19.00 Uhr, nach Vereinbarung um 04 74 24 26 41.
  • Besuche :
    Ungeführte Besichtigungen.
    Führungen nach vorheriger Anmeldung , Mindestpersonenzahl pro Führung : 20 .
    Behindertengerechter Zugang.
    Reservierung für gruppen
  • Preise :
    Erwachsene: € 6,50; Kinder (unter 10): 3 €.
    Gruppen (+20): 5,00 Euro pro Person.
  • Serviceleistungen :
    Öffentliche Toiletten, Kiosk und Süßigkeitenverkauf, Saalvermietung, Empfänge, Vorträge, Cocktails, Hochzeitsphotos, Filmdreharbeiten, Liegerasen, Hunde müssen an der Leine geführt werden, Eigener Parkplatz.
    L’Orangerie kann für Empfänge (Hochzeiten usw.) gemietet werden.
    Grösser Saal für 140 Personen.
    Privatparkplatz mit Überwachung.
    Komplett eingerichteter Speisesaal für Fertiggerichte.
  • Anfahrt :
    GPS (Lat x Long) : 46.202883997, 5.141730309